044 780 56 66 |  email |  kontakt |  login

Ergotherapie für Kinder & Jugendliche Müller & Ruesch GmbH

Kinderergo • Wädenswil

ἔργον • Tat/Handlung • θεραπεία • Dienst/Behandlung

Ergotherapie

Ergotherapie ist eine ärztliche verordnete, medizinische Behandlung mit einem klientenzentrierten und handlungsorientierten Ansatz. Sie unterstützt, begleitet und fördert Menschen, die in der Entwicklung ihrer alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt sind.

«Ergo» wird abgeleitet vom griechischen «Ergein» und bedeuted Handeln, Tun, Tätig sein.

Ergotherapie geht davon aus, dass Handeln ein menschliches Grundbedürfnis ist und eine heilende Wirkung hat. Das Ziel ist, größtmögliche Handlungskompetenz, emotionale Sicherheit und Selbständigkeit in alltäglichen Handlungen zu erreichen.

Bei Kindern wird Ergotherapie dann angewandt, wenn das Kind in seiner körperlichen, seelischen oder geistigen Entwicklung Unreifen aufweist.

Sie stützt sich auf medizinische, entwicklungspsychologische, neurologische und bewegungsanalytische Erkenntnisse.

 2013-2018 kinderergo • wädenswil